*
Sprachen-Auswahl
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Menu
Home Home
Unternehmen Unternehmen
Das Unternehmen Das Unternehmen
Philosopie Philosopie
Das Team Das Team
Leistungen Leistungen
Unsere Leistungen Unsere Leistungen
im Überblick im Überblick
Service Service
Kunden Kunden
Unsere Kunden Unsere Kunden
Kontakt Kontakt
Kontakt Kontakt
Antwort-Formular Antwort-Formular
So finden Sie uns So finden Sie uns
Kleiderordnung Kleiderordnung
Impressum Impressum
Produkte Produkte
Automatisierungstechnik Automatisierungstechnik
Automatisierungstechnik Automatisierungstechnik
Beispiele Automatisierung Beispiele Automatisierung
Schraub- und Prüftechnik Schraub- und Prüftechnik
Schraub- und Prüftechnik Schraub- und Prüftechnik
Beispiele Radschrauber Beispiele Radschrauber
Beispiele Schraubtechnik Beispiele Schraubtechnik
Beispiele Prüftechnik Beispiele Prüftechnik
Sondermaschinen Sondermaschinen
Bildverarbeitung Bildverarbeitung
Beispiele Beispiele
Sitemap Sitemap

Beispiele Prüftechnik

Prüfen; Messen; Auswerten - unsere Alleskönner!

 

Schrauberprüfstand zur Simulation von Schraubfällen und zur Überprüfung von Drehmomentschlüsseln
 
Anwendung:             Prüfung von Schraubwerkzeugen bei Airbus
Besonderheit:          Die Simulatoren sind mit zwei Messkreisen ausgerüstet, die sich gegenseitig überwachen. Eine Sondersoftware ermöglicht es, angeschlosse-ne Atlas Copco Handschrauber für jeden Schraubfall unterschiedlicher Härte einen eigen Kalibrierwert zu übertragen und so den Einsatz speziell von Flachabtriebs-schraubern über einen größeren Bereich mit höherer Genauigkeit zu gewährleisten.
Die Simulatoren zeichnen sich durch eine sehr geringe Massenträgheit aus, die die Eigenschaft von Schrauben gut nachbildet. Mehrscheibenbremsen verringern mögliche „stick slip Effekte” um einiges. Eine sehr schnelle Elektronik lässt die Ansteuerung der Simulatoren auf einen gezielten Drehwinkel in der Regel zu.
Ein integrierter Drucker ermöglicht die Ausgabe von Protokollen direkt vor Ort.
Schwingungsgedämpfte Radaufnahmen schonen die eingebaute Elektronik und die PC Komponenten der Auswerteeinheit.Ein Brennstoffzellensystem, für die mobile Prüfung ohne Stromanschluß, ist in Entwicklung.
Fahrbarer Schrauber und Drehmomentschlüsselprüfstand
Erhältliche Simulatoren:
Maximale Drehmomente            30 Nm / 80 Nm / 130 Nm / 270 Nm

Kofferraumklappenprüfgerät
 
Anwendung:         Prüfung der Schließkräfte für Kofferraumklappen  bei Volkswagen
Besonderheit:      Verstellbares Ankoppelgestell für verschiedene Klappenausführungen. Zerlegbar in Komponenten, die in einem Koffer transportiert werden können.
 
Vollständige Mechanik mit:
Aluminiumgestell mit Vakuumsaugern verstellbar
Federwaage mit Zugsensor und elektronischer Messwerterfassung
Messgerät für die Messwerterfassung
Rollkoffer für den Transport
 
Maximale Schließkräfte             200 N

Lüftungsklappenklappenprüfgerät
 
Anwendung:      Prüfung der Verstellkräfte für Lüftungsklappen bei Volkswagen
Besonderheit:    Über einen Reibradantrieb wird das Verstellrad der Lüftungsklappe bedient. Die auftretenden Betätigungskräfte werden gemessen.
Das System ist mit 12 V im AKKU Betrieb und 230 V nutzbar. D.h. Sie können die Prüfung im Fahrzeug über eine 12 V Steckdose ausführen.
 
Zerlegbar in Komponenten, die in einem Koffer transportiert werden können.
 
Vollständige Mechanik mit:
Reibrad und Elektroantrieb
Drehmoment- Drehwinkelsensor zur Messwerterfassung / Messgerät für die Messwerterfassung / AKKU System für autarkes Arbeiten, 12 V Versorgung und  230 V Versorgung. Rollkoffer für den Transport
Maximale Betätigungskräfte       5 Nm

Prüfsystem zur Dauerlastprüfung von Fensterbeschlägen
 
Anwendung:      Dauerlastprüfung von Fensterbeschlägen bei Siegenia
Besonderheit:   Dieses System kann 3 Fensterbeschläge auf einmal prüfen. Es werden ca. 30000 Zyklen gefahren und dabei die Drehmomente überwacht.
Die Prüfung muss mit einer gleichbleibenden Kraft in beide Richtungen druchgeführt werden.
 
Prüfstandsmechanik mit 3 Antrieben und Sensoren
3 fach geregelte Pneumatikzylinder, um die Kraft konstant zu halten.
 
PC Auswertesystem mit Sondersoftware und  Visualisierung des Prüfablaufs.
 
Maximale Drehmomente            20 Nm

Handschuhfachklappenprüfgerät
 
Anwendung: Prüfung der Schließkräfte für Handschuhfachklappen bei Volkswagen
Besonderheit: Verstellbares Ankoppelgestell für verschiedene Klappenausführungen. Zerlegbar in Komponenten, die in einem Koffer transportiert werden können.
 
Vollständige Mechanik mit:
Aufnahmearm für die Handschuhfachklappe
Zugsensor und elektronische Messwerterfassung
Messgerät für die Messwerterfassung
Rollkoffer für den Transport
 
Maximale Schließkräfte             150 N
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail